F wie Frühling…

Standard

MagicLetters F01

…ist das aktuelle Thema für Paleicas „Magic Letters“ und für mich damit eine tolle Gelegenheit, in dieses Fotoprojekt einzusteigen. Gestern wurde bei der Arbeit aus Übermut einiger Jungs unabsichtlich ein ziemlich großes Stück Weide abgebrochen – nun ja, eigentlich darf man diese Zweige nicht schneiden, weil sie zum Schutz der Bienen unter Naturschutz stehen. Aber da dieser halbe Baum lediglich dem Häcksler zum Opfer fallen wird und damit nicht mehr als Bienenfutter zur Verfügung steht, durften einige Zweige hier ein neues Zuhause finden.

MagicLetters F02

Für mich sind Weidenkätzchen wundervolle Frühlingsboten und weil ich sie so gerne mag, bin ich mit der Kamera noch ein wenig näher an sie herangegangen – bitteschön, mein Beitrag zum „Kleinen Dienstag“ der Krümelmonster AG:

KleinerDienstag 02

Saatengrün, Veilchenduft, Lerchenwirbel,
Amselschlag, Sonnenregen, linde Luft!
Wenn ich solche Worte singe,
braucht es dann noch große Dinge,
dich zu preisen, Frühlingstag.
(Ludwig Uhland)

MagicLetters F03

»

  1. Komisch, bei uns gibt’s diese Zweige im Supermarkt zu kaufen! Habe mich aber für andere Zweige entschieden… ich wusste auch nicht, dass sie unter Naturschutz stehen.
    Schöne Bilder hast Du davon gemacht!
    LG Ioana

  2. Oh, ich liebeliebeliebe Weidekätzchen. Und so von ganz nah sehen sie noch kuscheliger aus. Dass sie unter Naturschutz stehen, wusste ich bis dato gar nicht *ups* Danke für den Hinweis! Deshalb finde ich sie nirgendwo zu kaufen (habe stattdessen Kirschzweige).

    Ganz lieben Dank auch für das herrliche Frühlingsgedicht und liebste Grüße, Kirstin

Wortspuren hinterlassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s