Novembernebel.

Standard

nebelsuppe

Nebel hängt wie Rauch ums Haus,
Drängt die Welt nach innen.
Ohne Not geht niemand aus,
Alles fällt in Sinnen.
Leiser wird die Hand, der Mund,
Stiller die Gebärde.
Heimlich, wie auf Meeresgrund
Träumen Mensch und Erde.
(C. Morgenstern)

adventfreitagsfuller1.  In einer Zeit von 12 Minuten war unser heutiges Abendessen fertig, dank Tortellini und Pesto.

2.   Manchmal enden Kontakte mit Mitmenschen mit Enttäuschungen .

3.  Wenn man überall in der Wohnung Kerzen verteilt, ist es abends umso gemütlicher.

4.   Wir basteln uns in diesem Jahr keinen Adventskalender .

5.   Ich finde ja, dass es an Weihnachten weniger auf Geschenke ankommt, sondern mehr auf die gemeinsame Zeit mit lieben Menschen.

6.   Da mir zu schnell langweilig wird ohne Unterhaltung, sitze ich selten alleine in der Badewanne.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf noch mehr Gemütlichkeit auf der Couch, morgen habe ich einen Abend mit Revolverheld geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen & ein wenig Adventspost packen!

gemutlichkeit

Über Creeny

Was ich liebe... ♥ den Meister, der den alltäglichen Wahnsinn mit mir teilt. ♥ das heimatliche Frankenland, den Norden & die See. ♥ Hamburg, die wirklich schönste Stadt der Welt. ♥ Fotografieren in (fast) allen Lebenslagen. ♥ Kreatives Chaos aller Art, schöne Dinge selbst zu machen. ♥ neue Orte entdecken. ♥ Kochen, Backen & Leckeres genießen. ♥ Glücksmomente einfangen & für graue Tage aufbewahren.

Eine Antwort »

Wortspuren hinterlassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s