Kaum heller…

Standard

…als gestern und noch immer nasskalt war es heute und damit ein perfekter Tag, um weitere kleine Veränderungen in der Wohnung umzusetzen bzw. das Chaos im letzten Küchenschrank auch noch zu beseitigen. Nachdem ich in dieser Woche schon beide Vorratsschränke neu geordnet habe (und dabei 5!! Gläser Oliven gefunden habe, die hier nur ich esse bzw. auch nur ich einkaufe), war heute der Schrank mit den Rührschüsseln., Backformen und sonstigen Utensilien dran. Nun ja, leere Gläser für Marmelade habe ich genug, fertige Marmelade übrigens auch 😀

samstagskaffee-03-17

Wer fleißig ist, muss sich natürlich auch stärken und deshalb gab es zum Samstagskaffee nach dem Einkauf  eine Kirschtasche. Das reicht allerdings nicht für den Rest des Tages, denn Aufräumen (und Fussballgucken bzw. von der Küche aus dem persönlichen Kommentator zu lauschen) macht recht fix wieder hungrig und deshalb gab es zum Abendessen eine leckere Asiagemüsepfanne. Yummy!

mahlzeit

…ich bin übrigens noch immer völlig begeistert, wie viel besser die Fotos mit der neuen Kamera trotz mieser Lichtverhältnisse werden. Diese Investition hat sich gelohnt 🙂 Mal sehen, welche 7 Sachen ich damit morgen in Bildern festhalten kann. Besonders spannend wird der Sonntag vermutlich nicht – da wir fleißig waren und den Tag der Jogginghose heute nicht würdigen konnten, lassen wir es morgen langsam und gemütlich angehen, aber auch das wird sicher einige Fotomotive mit sich bringen.

Bevor ich mich dem üblichen Samstagabendprogramm hingebe,
setze ich mich noch schnell in Andrea Karminrots Plauschrunde.

»

  1. So einen Kasten in der Küche hätte ich auch noch der wieder einmal aufgeräumt werden sollte. Meistens passiert das spontan wenn wieder einmal etwas nicht gefunden wird.
    Nach getaner Arbeit gibt es sicher heute einen entspannten Sonntag.
    L G Pia

  2. Nomnomnom. Zu so einer Kirschtasche würde ich nun auch nicht nein sagen. Voll gut, dass du heute so fleißig warst, dann kannst du morgen wirklich ganz hemmungslos gammeln – ich bin ganz zuversichtlich, dass du auch dabei Motive für die sieben Sachen findest.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

Wortspuren hinterlassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s