Frühlingsgefühl.

Standard

Blumenliebe

freitagsfuller

1.  Tief durchatmen und einfach mal die Klappe halten, das macht das Leben entspannter, als sich über unbelehrbare Mitmenschen aufzuregen.

2. Meine Mitmenschen sind schon im Sommermodus, aber es hat in der Vergangenheit auch schon schnee im April gegeben und darum sagt man : „sag niemals nie“!

3.  Was ist, wenn man grad einfach mal nix zu meckern hat – wäre das so schlimm?

4. Mir steht zwar manchmal der Sinn nach Pommes als Seelenfutter, aber sonst habe ich eher selten besondere Gelüste .

5. Mein Fernseher ist gerade aus.

6. Ein Wochenende in der Heimat oder ein Tag am Meer fühlt sich immer an wie ein Kurzurlaub.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Ausflug nach Lüneburg, um das Geburtstagsessen des Meisters auszugeben, morgen habe ich geplant,  ein wenig zu putzen & aufzuräumen und Sonntag möchte ich raus an die Frühlingsluft, egal ob auf Balkonien oder weiter weg!

Frühlingskritzelei

Wortspuren hinterlassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s