Archiv der Kategorie: Das Leben

Mittwochs mag ich…

Standard

…einen kleinen Spaziergang in der Kieler Bucht
an einem sehr sonnigen Herbstsonntag 🙂Mmi65

Mehr Mittwochslieblinge findet Ihr bei Frollein Pfau.

Herbsthimmel.

Standard

herbsthimmel

1) Puzzlen fand ich früher super und hab das oft gemacht, heute mach ich es arbeitsbedingt hin und wieder mal.

2) Mach ich mich erst frisch oder futter ich die vom Meister gekochten Schinkennudeln?, das habe ich mich zum späten Feierabend gefragt.

3) Die Geschichte über eine Kindheit in meiner Heimat zur Zeit des 2.Weltkriegs, welche ich mir von meinem Opa ausgeliehen habe, ist ein wirklich tolles Buch.

4) Zum Kaffee gehört für mich fast immer Milch dazu.

5) Nicht vergessen dürfen wir beim morgigen Einkauf den Proviant fürs nächste Wochenende.

6) Dass so viele Menschen Besprechungsinhalte ohne jegliches Hinterfragen einfach abnicken, fand ich seltsam.

7) Für diese Woche habe ich mir den ganz normalen Haushaltskram vorgenommen, möchte ich vorm Wochenende bereits Wäschegedöhns erledigen und auf gemütliche Herbstabende bei Kerzenschein freue ich mich besonders.

Montagsstarter mitgenommen bei Martin.

herbstabend

Blick aufs Meer…

Standard

Meersehen

…bei herrlichstem Sonnenschein und milder Luft, welch perfekter Sonntagnachmittag! Vor unserem Spaziergang am Wasser haben wir noch einen kleinen Bummel über den Herbstmarkt auf Gut Emkendorf gemacht. Auch sehr empfehlenswert!

Wofür ich an diesem wundervollen Tag meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen(42)

Grau in Grau…

Standard

…zeigte sich dieser Samstag trotz milder Temperaturen. Während der Meister heute mein Auto winterfit machte, hatte ich ja ursprünglich geplant, mich nachmittags an die Nähmaschine zu setzen und ein Schnittmuster für ein herbsttaugliches Shirt auszuprobieren.

Nähkästchen

Aufgrund doofer Lichtverhältnisse habe ich mich jedoch umentschieden und lieber das schon vor längerer Zeit erhaltene Nähkästchen repariert & verschönert bzw. das gesammelte Chaos im Arbeitszimmer erfolgreich beseitigt. Dieser Zustand muss natürlich für die Nachwelt bildlich festgehalten werden, aber selbst für dieses Foto reichte das heutige Tageslicht am Nachmittag nicht aus.

Chaosbeseitigung

Ein Tag wie gemacht für den ersten Chai Latte dieser Saison und dazu konnte ich die leckeren Vanillecremekekse aus Prag genießen. Yummy! Damit setz ich mich gemütlich in Andrea Karminrots Samstagsplauschrunde und wünsche euch allen ein entspanntes Restwochenende.

Samstagskaffee 39 -17

Herbstsonne.

Standard

Freitagssonne

freitagsfuller

1. Mein altes Ich traute sich mit der Nähmaschine nicht recht an Jersey & Co. ran, mein neues Ich hat schon einige Ideen für die Overlock im Kopf und wartet auf eine Ladung schicker Stoffe.

2. Für sein Tun sollte jeder selbst die Verantwortung übernehmen.

3. Ja nun, ich sollte nicht ständig neues Chaos im Arbeitszimmer verursachen, dann bräuchte ich nicht immer wieder neu Ordnung zu schaffen.

4. Am Meer wäre ich gerne jetzt sofort .

5. Der große Unterschied zwischen Schokolade und wirklich guter Schokolade ist für mich, dass man von guter Schokolade nur ein, zwei Stückchen braucht, um den Schokohunger zu stillen.

6. Die Wuselei von so vielen Marienkäfern auf Balkonien heute macht mich glücklich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen leckeren Gyrosteller, morgen habe ich geplant, mich an die Overlock zu setzen & ein wenig zu üben und Sonntag möchte ich bei hoffentlich ebenso sonnigem Wetter wie heute einen Herbstmarkt besuchen!

Balkonbesuch