Archiv der Kategorie: Essbares…

Kaiserwetter…

Standard

Reisewetter

…und eine entspannte Rückreise aus dem Frankenland hatten wir nach diesem wundervollen Wochenende in der Heimat. Wofür ich an diesem Sonntag meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen 07-19Mehr gesammelte 7 Sachen findet ihr bei Geraldine.

Sonne in der Stadt…

Standard

SonneinderStadt

…hatten wir heute reichlich, als wir am frühen Nachmittag zu einer Verabredung in Nürnberg ankamen. Nach leckerem Burger & Gedöhns spazierten wir durch verschiedene Gassen & kleine Läden, kauften schöne Dinge und bewunderten die Altstadt.

Samstagskaffee 07-19

Zwischendurch machten wir es uns in einem kleinen Café gemütlich und genossen unseren Samstagskaffee mit netter Unterhaltung. Ich lasse euch einige Impressionen aus Nürnberg da und flitze rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch.

Nürnberg

12 von 12 im Februar…

Standard

…und wäre ich heute nacht etwas denkfähiger gewesen, wäre ich mit den 12 Bildern des Tages wahrscheinlich schon vor Arbeitsbeginn fertig gewesen 😀 Mangels Fotos ein Bericht des gestrigen Abends:

– am frühen Abend wechselnde Stromausfälle in diversen Räumen unserer Wohnung bzw. des gesamten Hauses – nach dem Einkauf völlige Dunkelheit im Treppenhaus & lustige Unterhaltungen mit Nachbarn, die ebenfalls teilweise im Dunkeln sitzen
– fix unter die Dusche, Warmwasser ist noch da bzw. fällt nur ganz kurz aus, herrlich erfrischend
– in weiser Voraussicht Pommes & Fischstäbchen gekauft, denn der Herd (Starkstrom) geht noch, allerdings kein Küchenlicht – Abendessen im Wohnzimmer, währenddessen fällt der gesamte Strom aus – ich lobe meine vielen Dekolampen mit Akku!
– draußen geschäftiges Treiben verschiedenster Menschen am Stromkasten, allerdings ohne Wirkung – hm, ob der Kühlschrank bzw. der Gefrierteil wohl mehrere Stunden ohne Strom schafft?!?
– um halb zehn ist Schlafenszeit, hat ja auch mal was…theoretisch – um zehn kommt ein Minibagger an, tja…schlafen?!? eher dösen
– zwischen eins und halb zwei wird es ruhiger, einschlafen klappt…fast – kurz vor zwei fährt der LKW mit Bagger weg, endlich Ruhe & Schlafen scheint möglich.
Bääm! alle nicht ausgeschalteten Lampen in der Wohnung gehen an! Wir haben wieder Strom…und irgendwann auch Schlaf.

Zu meinem heutigen Zustand brauche ich vermutlich nicht viel zu sagen außer „nach müde kommt doof!“ 😀

01

Beim Losfahren noch ein kurzer Blick auf die Baustelle von letzter Nacht, hübsch. Außerdem sieht das Wetter eher grau aus und das macht nicht wirklich wach.

02Irgendwie geht aber auch dieser Arbeitstag vorbei, die Kinder fanden mein Abenteuer spannend. Was alles nicht ohne Strom geht, wow! 

Zum Feierabend sieht die Welt schon freundlicher aus 🙂 0304

Langeweile an der Ampel oder auch: müde war ich schon!

05Zuhause angekommen erstmal Sauerstoff in die Bude lassen, nebenbei gab es ein wenig Minigrün zu entdecken. Erste Frühlingsboten?!?

06

07

Gegen das schlimme Nachmittagstief muss Beschäftigung her…und Matcha Latte! Zweiteres gefällt mir deutlich besser.

08

Außerdem wartet #feesfarbspirale2019 von „Fee ist mein Name“ noch auf den heutigen Beitrag.

09

Hach, mit konstantem Warmwasser duscht es sich tatsächlich ein wenig entspannter! 1011

Was kann es besseres geben an solchen Tagen als eine ordentliche Portion Pasta?!? Genau, nix 😀 Mit Nudelplauze verziehe ich mich nun noch ein wenig auf den Lesesessel, wo ich vermutlich heute nicht besonders alt werde. Wiesu denn bluß?!?

12

Mehr gesammelte 12 von 12 findet ihr wie immer bei Caro.

Schietwetter…

Standard

…am Sonntag, genau richtig für viele entspannte Aktivitäten 🙂

Für welche 7 Sachen ich heute meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:7 Sachen 06-19Mehr gesammelte 7 Sachen findet ihr bei Geraldine.

Alles dabei…

Standard

…beim Wetter dieses Samstags: von Himmelblau über strahlenden Sonnenschein und düsteres Wolkengrau bis zu Regentropfen in verschiedenster Größe, das alles begleitet von einer kräftigen Brise. Der April sendet wohl schon erste Grüße 😀

Samstagssonne.JPG

Verbracht haben wir diesen Tag im gemütlichen Zuhause und die Zeit genutzt, um diverse Baustellen im Haushalt abzuarbeiten wie z.B. Duschkabine neu mit Silikon verfugen (nicht ich), Arbeitszimmerchaos beseitigen (leider ich 🙂 ), nebenbei alles nötige entkalken, Wäsche ab. bzw. aufhängen – achja, Erwachsensein kann durchaus anstrengend sein!

Samstagskaffee 06-19

Zwischen den erfolgreich erledigten Pflichten folgte der Samstagskaffee mit Schokopudding als Sättigungsbeilage. Sehr lecker! Anschließend wohlverdientes Ausruhen mit Kreativzeit und ein wenig Bundesliga nebenher…

Burgerliebe

Abendessen dieses fleißigen Tages: Burger mit Pommes 😀 Yummy! Sowas geht ja nahezu immer. Es folgt nun der entspannte Teil des Tages, wofür ich mich mit „Maria Kallio“ auf den Lesesessel verkrümeln werde, nachdem ich meine Runde bei Andrea Karminrots Samstagsplausch gedreht habe.

Blumenfreuden