Archiv der Kategorie: Unterwegs

Mittwochs mag ich…

Standard

…einen kleinen Spaziergang in der Kieler Bucht
an einem sehr sonnigen Herbstsonntag 🙂Mmi65

Mehr Mittwochslieblinge findet Ihr bei Frollein Pfau.

Blick aufs Meer…

Standard

Meersehen

…bei herrlichstem Sonnenschein und milder Luft, welch perfekter Sonntagnachmittag! Vor unserem Spaziergang am Wasser haben wir noch einen kleinen Bummel über den Herbstmarkt auf Gut Emkendorf gemacht. Auch sehr empfehlenswert!

Wofür ich an diesem wundervollen Tag meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen(42)

Wochenrückblick 39 & 40.

Standard

Gesehen...

[Gesehen] Prag bei Tag & Nacht.

Gesehen

[Getan] Opas Lieblingscafé besucht.

Getan

[Getrunken] Tschechisches Bier.

Getrunken

[Gegessen] Bratkartoffeln & Grillspieß.

Gegessen

[Gefragt] Guckt die Wurst raus oder ich rein?!?

Gefragt

[Gefreut] Über viel Familienzeit.

[Gelacht] Über das Kartoffeltier.

Gelacht

[Gemocht] Herbstschönheit.

Gemocht

[Gedacht] Das Leben ist schön.

[Gesucht] Den richtigen Weg zum Hotel.

[Gefunden] Liebe für alle.

Gefunden

[Gekauft] Leckeres & Schönes in Nürnberg.

Gekauft

[Genossen] Herbstsonne.

Genossen

(Zusammengebastelt nach Idee von Fräulein Julia)

Immer noch Heimaturlaub.

Standard

Nürnberg

freitagsfuller1. Nichts und niemand bekommt mich dazu, Griesbrei oder Milchreis zu essen.

2. Das Bedürfnis, es sich drin kuschelig zu machen, das erinnert mich daran, dass es jetzt Herbst ist.

3. Ich kann einfach nicht ohne Tee & Schokolade leben.

4. Klamotten für den Meister & mich zu nähen und in naher Zukunft Post auf Finnisch zu verfassen, das sind zwei Sachen, die ich ausprobieren möchte.

5. Wenn das Leben dir Zitronen gibt, pack Ingwer und Wasser dazu & genieß es 🙂 .

6. Mit der Familie Ausflüge zu machen, ist eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Mütze Schlaf nach einem schönen Nachmittag in Nürnberg & einem gemütlichen Familienabend mit tschechischem Bier, morgen habe ich geplant, noch ein wenig Familienzeit zu genießen & staufrei in den Norden zu fahren und Sonntag möchte ich ausschlafen & den Herbsturlaub entspannt ausklingen lassen!

Nürnberg...

Ab in den Süden…

Standard

Sonnentag

…bei strahlendem Sonnenschein über den gesamten Reiseweg, staufrei war es dagegen leider nicht, aber irgendwann kommt man ja doch ans Ziel. Wofür ich beim heutigen Start in den Herbstheimaturlaub meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen(40)