Advent, Advent…

Standard

…noch kein Lichtlein brennt, aber seit gestern sitzt unser Adventskranz nun auf dem Tisch und wartet darauf, für adventliche Stimmung zu sorgen. Kleine Notiz am Rande: von allen vier Adventswochenenden werden wir nur dieses zuhause verbringen und ansonsten treiben wir uns im ganz hohen Norden, in der Hauptstadt und im Süden rum. Gut, dass an den Arbeitstagen nach Feierabend noch genug Zeit für Gemütlichkeit bei Kerzenschein bleibt.Advent Advent

Den heutigen Samstagskaffee begleitete eine Leckerei aus meinem finnischen Weihnachtspaket, über welches ich mich in dieser Woche sehr gefreut habe. Überraschungspost ist immer toll! Kekse mit Miniminzbonbonstückchen übrigens auch – da weiß ich doch schon, was aus Helsinki mit nach Hause kommt!

Samstagskaffee 46 -17

Nun werde ich mich noch ein wenig mit Weihnachtspost beschäftigen und es mich in Andrea Karminrots Samstagsplauschrunde setzen. Euch allen wünsche ich einen wundervollen ersten Advent!

Hyggelig

Ab ins 1.Adventswochenende.

Standard

Adventszeitfreitagsfuller

1. Bei dieser Kälte ist es drin sehr gemütlich und noch schöner wird es mit leckeren Tees aus meinen Adventskalendern.

2. Gutes Karma zieht Gutes an & wer miese Stimmung verbreitet, der bekommt auch Negatives zurück, dies zeigt sich im Allag immer wieder und ich glaube fest daran.

3. Schnee habe ich in dieser Herbst-Winter-Saison noch nicht gesehen.

4. Ich bin außerhalb des Arbeitsalltag eher chaotisch & unstrukturiert, auch wenn es manchmal anders aussieht .

5. Am besten schmeckt mir zum Feierabend eine große Tasse mit schwarzem Tee & Milch.

6. Erdnüsse & Lebkuchen nasche ich nur in der Vorweihnachtzeit .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Nudelauflauf, Tee aus meinen Adventskalendern & Couchgemütlichkeit, morgen habe ich geplant, die Wohnung schon mal urlaubsfein, weil wir in der Adventszeit recht viel unterwegs sein werden und Sonntag möchte ich die erste Kerze anzünden & sämtliche dritte Türchen öffnen 🙂!Teezeit

Montagabend.

Standard

1) Das Jahr hat viele schöne Reisemomente hier im Norden, in der Heimat und an viele altbekannte & neue Orte mit sich gebracht – für 2018 steht auch schon einiges im Kalender…

2) Ob wir unsere Koffer beim Rückflug wieder völlig auslasten oder ob wir diesmal nicht so viele finnische Schätze & Leckereien aus Helsinki mitbringen?

3) Ich bin ein wenig geschafft vom langen Arbeitsmontag und müde bin ich auch.

4) Weil wir zum Hamburger HolyShitShopping nicht hier sind, haben wir einen Ausflug zur Berliner Veranstaltung geplant.

5) Deko mag ich, aber zuviel Weihnachtskitsch findet sich bei uns nicht.

6) Ich denke heute nicht mehr besonders viel, sondern gebe mich der Couchgemütichkeit hin.

7) Die neue Woche steht an und bei mir wartet sowohl Post zum Wegschicken, als auch zum Nachhauseholen.

Montagsstarter mitgenommen bei Martin 🙂

Montagabend

Adventsstimmung…

Standard

…verteilt sich immer mehr in der Wohnung und alle Mitbewohner machen mit 😀 Für welche 7 Sachen ich heute meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen(48)

Sonnenmomente…

Standard

Sonnentag

…gab es heute viele und diese nicht nur wortwörtlich, sondern auch in Form von wundervoller Adventspost aus der Heimat. Hach, kann nicht schon der 1.Dezember sein?!? Wie gut, dass ich erst morgen die Weihnachtsdekoration aus der Kiste hole, denn die größte Kommode braucht nun schon keine Deko mehr, weil die tolle Tüten dort sitzen und aufs Auspacken warten.

AdventspostSamstagskaffee 45 -17

Zum Samstagskaffee haben wir heute ein leckeres Mohnstreuseldings gefuttert, den wir beim kleinen Einkauf am Nachmittag mitgenommen haben. Ansonsten habe ich mich ein wenig Glückspost im Weihnachtsgewand gewidmet. Mehr davon wartet morgen noch, denn nun werde ich gemütlich auf der Couch meine Kürbisplauze streicheln 😀 und mich in Andrea Karminrots Samstagsplauschrunde setzen.

Kürbisliebe