Schlagwort-Archive: Advent

Weihnachtsheimaturlaub.

Standard

freitagsfuller1. Weihnachten war sehr schön.

2. Der Heimaturlaub besteht aus einem großen Teil an Entspannung.

3. Dieses Jahr muss ich noch in den Norden zurück reisen, da ab 2.Januar die Arbeit wieder ruft.

4. Zuviel Egoismus regt mich auf.

5. Mit einem leisen Plopp zeigt mir mein Handy Benachrichtigungen an.

6. Am schönsten sind gemeinsam verbrachte Stunden, in welchen wir zusammensitzen, Kaffee/Tee/was auch immer 😀 trinken und reden.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Familienzeit & Couchgemütlichkeit, morgen habe ich geplant, noch mehr Familienzeit zu genießen und Sonntag möchte ich entspannte 7 Sachen fotografieren!

Weihnachtszeit

Der Weihnachtsurlaub…

Standard

…in der Heimat startet heute und irgendwie habe ich es trotz einiger Stunden staufreier Autofahrt auch an diesem Sonntag geschafft, 7 Sachen in Bildern festzuhalten, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.

7 Sachen 51-19Mehr 7 Sachen findet ihr bei Geraldine,
Idee von Frau Liebe.

Auf der Durchreise…

Standard

Helsinkiliebe

…von Helsinki ins Frankenland befinde ich mich heute und dabei gab es so einiges zu tun – Wäscheberg sichten, Koffer umpacken, Weihnachtsgeschenke auf kleine Häufchen sortieren und einpacken… Irgendwo zwischendurch fand sich auch noch die Zeit für einen kleinen Samstagskaffee, um mich gemütlich in Andrea Karminrots Plauschrunde zu setzen 🙂

Samstagskaffee 51-19

Nun beginnt der ruhigere Teil dieses letzten Adventssamstags, wir genießen meisterhafte Pasta mit Bolo und widmen uns unserer wiederentdeckten Liebe zu „Prison Break“.

Ich wünsche euch ein wundervolles 4. Adventswochenende!

Sonntags…

Standard

MoiHelsinki

…in Helsinki war das Wetter auch nicht soviel besser als das Schietwetter im Norden, aber man weiß sich ja zu beschäftigen. Glücklicherweise konnten wir fast direkt von der Fähre ins Hotel – naja, eine Bus-Metro-Tram-Fahrt später zumindest, dadurch blieb uns das Schließfachgefummel am Bahnhof erspart und wir konnten nach einer kleinen Verschnaufpause entspannt durch die Stadt bummeln.

Für welche 7 Sachen ich an diesem ersten Urlaubstag meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen 50-19Mehr 7 Sachen findet ihr bei Geraldine.

Entschleunigung.

Standard

freitagsfuller1. Diese Woche ist mir eingefallen, dass ich in diesem Jahr recht wenig Weihnachtspost verschickt habe.

2. Ich freue mich auf den Tuomiokirkko-Weihnachtsmarkt.

3. Um die Wahrheit zu sagen, ich muss in diesem Jahr nicht mehr zur Arbeit 🙂 .

4. Gestrickte Socken sind mein Rezept für warme Füße.

5. Ich bin glücklicherweise auch in diesem Jahr völlig verschont geblieben von den diversen Krankheitswellen.

6. Meine Geschenke packe ich am letzten Adventssamstag gemeinsam mit dem Meister.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf italienisches Essen zum Urlaubsstart , morgen habe ich geplant, mich dank verschiedenster nordischer Köstlichkeiten kugelrund zu futtern und Sonntag möchte ich den Eichhörnchen auf Seurasaari einen Besuch abstatten & Adventsstimmung in Helsinki genießen.

Winterstimmung