Schlagwort-Archive: Glückspost

12 von 12 im Dezember.

Standard

Wow, die letzten 12 von 12 in diesem Jahr – wo bitte ist die Zeit geblieben?

Zeit ist überhaupt genau das richtige Stichwort früh morgens. Schnell ins Auto, denn ein Zwischenhalt am Briefkasten ist auch eingeplant: noch mehr Weihnachtspost muss auf die Reise!

0102

Hallo Advent! Auf dem Weg gibt es viel Beleuchtung zu sehen, aber nun wieder ab ins Auto und weiter gehts! Huch…knipsen und gehen geht wohl nicht…

03

Erste und letzte Tätigkeit des Arbeitstages: Schrank auf- bzw. zuschließen. Sicher ist sicher 😀

04

Geschafft! Aber so wirklich fröhlich wirkt das Feierabendwetter aber nicht…

05

Ah, vor der Haustür sieht das ganze doch schon viel besser aus!

06

07Endlich zuhause und erstmal einen Pott Tee. Der finnische Chai ist superlecker 🙂

08

09Nun aber schnell zu den Füchsen und nachsehen, was Nr. 12 mitgebracht hat – wow, wie hübsch und der Duft ist der Hammer! Am besten gar nicht mehr aufhören, dran zu schnuppern 🙂

10

11

Ein wenig Adventspost kam heute auch noch an, ich liebe die gute alte Post aus Papier. So, nun hüpfe ich fix rüber zu Caros gesammelten 12 von 12 und liege mit pommesgefülltem Bauch auf der Couch, denn manchmal helfen eben nur noch knusprige Kartoffelstäbchen. Wann war nochmal der letzte Urlaub?!? 😀12

Advent, Advent…

Standard

…, die 2 Kerze brennt 🙂

2.Advent

Was ich an diesem ruhigen 2. Adventssonntag getan habe bzw. für welche 7 Sachen ich dabei meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen 45-18

Mehr gesammelte 7 Sachen findet ihr bei Geraldine.

Regengrau…

Standard

Wettermischmasch

…draußen, Gemütlichkeit drin – so kann man den Vorweihnachtsurlaub entspannt ausklingen lassen. Zu erledigen gab es allerdings auch die ein oder andere Sache wie Wäscheaufhängen, Kofferauspacken u.ä., bevor es zum Samstagskaffee mit Heimatlebkuchen auf die Couch gehen konnte.

Samstagskaffee 45-18

Während unserer Abwesenheit ist hier einiges an bunter Adventspost eingetrudelt, zum einen jede Menge Karten für die Lichterkette über der Couch, zum anderen ein Päckchen voller finnischer Schätze und Leckereien 🙂 Hach, ich liebe analoge Post!

Weihnachtspost

Lasagne

Nach leckerer Lasagne folgt nun der noch gemütlichere Teil des Samstags und ich werde noch schnell eine Runde bei Andrea Karminrots Samstagsplausch drehen, bevor ich mich ein wenig meinen kreativen Kritzeleien widme. Euch allen ein wundervolles 2. Adventswochenende!

Wenig Licht…

Standard

…kam heute von draußen rein, deshalb brauchte ich drin über den gesamten Tag künstliches Licht für meine Sonntagsaktivitäten und für die Fotos der 7 Sachen, die ich mit meinen Händen getan habe:

7 Sachen 43-18

Mehr gesammelte 7 Sachen findet ihr bei Geraldine,
Idee der Aktion von Frau Liebe.

Wochenrückblick 45 – 48/17.

Standard

Gesehen

[Gesehen] Glücksboten auf dem Nachbarhaus.

[Gelesen] Postkarte aus der Heimat.

Gelesen

[Getan] Viel Gemüse geschnibbelt.

Getan..

[Gebacken] Schokoladenkuchen.

Gebacken

[Gepult] Mumins aus Schokoladenkuchen.

Gepult

[Getrunken] Gute-Laune-Kaffee.

Getrunken

[Gegessen] Wirsingpasta.

Gegessen

[Gebastelt] Geschenkverpackungen.

Gebastelt

[Genossen] Sushi.

Genossen

[Gefreut] Über einen wundervollen Adventskalender.

Gefreut

[Geärgert] Ein wenig über den verkackten Schokoladenkuchen.

[Gemacht]  Herbstspaziergang.

Gemacht

[Gemocht] Vorweihnachtliche Blüten.

Gemocht

[Gedacht] Hallo Rotkehlchen 🙂

Gedacht

[Gefunden] Lächeln & Herzen im Essen.

Gefunden

[Gekauft] Lieblingskalender.

Gekauft

[Geplant] Verschiedene Reisen.

(Zusammengebastelt nach Idee von Fräulein Julia)