Schlagwort-Archive: Samstagskaffee

Sommerwetter…

Standard

…erfordert natürlich auch angemessene Bekleidung – nicht, dass ich keine Shirts & Tops hätte 😀 , aber als nötiger Ansporn, endlich wieder einmal an die Nähmaschine(n) zu gehen, ist herrlichster Sonnenschein am Samstag natürlich perfekt!

Sommergefühle

Schnittmuster für Oberteile aller Art wären genug vorhanden, aber heute durfte es das allereinfachste sein, um ein schnelles Erfolgserlebnis zu haben. Der Sternchenstoff ist zwar wunderschön & sommerlich leicht, aber gleichzeitig doch recht glitschig und deshalb paßt er super für ein „Kimono Tee“ ohne großen Schnickschnack. Schwupps, war es fertig! (Ok, ganz so fix nicht, Bündchen in jeglicher Form sind noch immer nicht so ganz meine Lieblingsnäherei 😉 )

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wer fleißig ist, der wird auch hungrig, deshalb gab es zum Nachmittagstee einen sommerlichen Snack in Form von Limettenjoghurt mit Plattpfirsich & viel Kokoschips. Yummy! Übrigens mag ich nach wie vor nur weißfleischige Pfirsiche und Nektarinen – ein gelbfleischiger Fehlkauf vor einiger Zeit hat mich dran erinnert, genau hinzugucken bzw. einfach die platten Dinger zu kaufen, weil sie mir einfach soviel besser schmecken!

Samstagskaffee 25-18

Ansonsten wird hier heute nichts aufregendes mehr passieren und es winkt ein weiterer Fußballabend mit Gyrostaschen & Bier. Ich flitze noch fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und wünsche Euch allen ein schönes Sommerwochenende!

Heimaturlaub…

Standard

…mit zwar eher kühlem, aber nicht völlig ungemütlichem Wetter.

Heimat

Zum Start in den Tag gabs den Samstagskaffee mit Kuchen von der großen Feierei am Donnerstag. Bin immer noch fasziniert von der Jahreszahl – neunzig ist schon ne großartige Nummer!

Samstagskaffee 24 -18

Genutzt haben wir den Tag heute für ein wenig Shopping und matürlich vorher, nachher und gleich noch Fussballgucken. Bin gespannt, wie der Abend endet 😀 Gut gestärkt durch leckere Pizza sind wir auf jeden Fall und das kalte Bier steht auch bereit…

Pizzaliebe

Euch allen weiterhin ein schönes Wochenende!
Ich hüpf noch fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch.

Vollen Durchblick…

Standard

Durchblick

…gibts nun wieder bei uns, denn nachdem wir es lange, lange aufgeschoben haben, konnten wir uns heute endlich zum Fensterputzen aufraffen – was bedeutet, dass der Meister die Fenster putzt und ich vorher sämtliches Grünzeug und Dekogedöhns von den Fensterbänken entferne bzw. nachher alles wieder hinsortiere. Ratet mal, was länger dauert 😀

Interessant, wie wohl sich unsere Pflanzen trotz manchmal nicht optimaler Wasserversorgung bei uns fühlen! Die Grünlilie schmeißt momentan wieder mit Ablegern um sich und man muss aufpassen, dass sich ihre Babys nicht in den benachbarten Pötten einnisten 😀 Also hab ich erstmal eine ganze Portion davon aus dem Verkehr gezogen.

Grünzeug

Wer fleißig ist, wird hungrig und was sollte es da in der Erdbeerzeit zum Samstagskaffee anderes geben als leckere Erdbeeren & Marzipaneis?!? Man muss schließlich die Erntezeiten nutzen 🙂

Samstagskaffee 23 -18

Nebenbei laufen die WM-Vorrundenspiele und ich hab mich heute nachmittag sehr gefreut, dass die Isländer gegen Argentinien nicht verloren haben. Es huht wieder, juhu! Passendes Abendessen zu ganz viel Fußball gabs eben auch, Burger & Bier. Yummy!

Burgerliebe

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende – ob mit Fußball oder ohne – und setze mich fix in Andrea Karminrots Samstagsplauschrunde.

Samstagskaffee…

Standard

Samstagskaffee 22 -18

…gab es diesmal mit – wer hätte das gedacht 😀 – Erdbeeren und Eis, genauer gesagt Marzipaneis, welches wir diese Woche neu entdeckt haben! Yummy, sehr lecker und sogar um einiges preisgünstiger als das Lübecker Original.

Im Gegensatz zum komplett faulen Samstag von letzter Woche haben wir heute tatsächlich das Haus verlassen bzw. sind sogar kurz weggefahren, um einzukaufen, Post wegzubringen, zu tanken etc. …und auch, um Erdbeeren zu kaufen – möglicherweise war das sogar der Hauptgrund fürs Rausgehen 😀

Erdbeerliebe...

Aber wir waren tatsächlich nicht ganz untätig und die Wäsche ist auf Balkonien auch schon fast getrocknet, so steht einem entspannten Sonntag nichts mehr im Weg. Bewegung bringt die kommende Arbeitswoche mit viel Naturerlebnis noch genug…

Diese filigranen Blüten habe ich übrigens vergangene Woche an einem Kaktusgewächs im Treppenhaus entdeckt. Schon spannend, dass dieses Teil ohne große Pflege überlebt und sich scheinbar recht wohlfühlt 🙂

Blühendes

Schnell rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und Euch ein wundervolles Wochenende!

Himmelgrau…

Standard

Blumenliebe

…statt Blau gab es heute draußen zu sehen und von der Sonne auch keine Spur. Wie praktisch, dass stattdessen die Blumen auf dem Tisch in herrlichem Gelb strahlen. Scheinbar eine kleine Sommerpause und ich denke, der Regen gestern abend tat nicht nur der Natur gut, sondern auch der Temperatur im Wohnzimmer. Deshalb haben wir heute einfach mal nichts getan außer auf der Couch zu gammeln und abwechselnd die Spielkonsole zu bearbeiten – wobei Zoobauen und virtuelles Tiereversorgen eigentlich gar nicht sooo unproduktiv ist, oder? 😀

Zwischendurch haben wir zum Nachmittagskaffee leckere Blaubeerkekse aus Göteborg gefuttert und diese nachkaufwürdig befunden. Wenn denn nur die Anreise für diesen Einkaufsbummel nicht so umständlich wäre…

Samstagskaffee 21 -18

Und wieder kommt mir nach so einem ziemlich faulen Tag die Erkenntnis, dass man auch vom Nixtun hungrig wird. Schon spannend, dass der Körper auch im Ruhezustand Energie verbraucht und der Magen irgendwann knurrt. Deshalb gab es Burger & Kartoffelspalten zum Abendessen, nomnom!

Burgerliebe

Schwupps, noch schnell rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und weiter gehts im Couchmodus…