Schlagwort-Archive: Samstagskaffee

Samstagskaffee…

Standard

…mit Cheesecake Donut nach längerer Zeit mal wieder zuhause auf der Couch 🙂

Samstagskaffee 31-17

Ein wenig vermisst habe ich diese Samstagsgemütlichkeit auf der Couch ja schon. Verdient haben wir unsere Kaffeepause heute noch einmal ganz besonders, da wir endlich unser Kellerchaos geordnet & für die Sperrmüllanmeldung sortiert haben. Selbstüberlistung lässt grüßen, denn den „Termin“ für diese Aufräumaktion haben wir in einem Moment der Vorfreude auf die Sommerferien einfach mal im Kalender eingetragen und fühlten uns damit ein wenig mehr verpflichtet, diese Baustelle anzugehen. Nicht, dass wir nicht nach dem heutigen Frühstück noch überlegt hätten, es auf morgen zu verschieben. Nein, nein, wir doch nicht…:D

Zur Extrabelohnung für die getane Arbeit durfte es dann noch ein besonders leckeres Abendessen sein 🙂

Seelenfutter

Mal sehen, was in dieser Woche sonst noch so los war
– ab zu Andrea Karminrots Samstagsplausch.

 

12 von 12…

Standard

Serengetipark

…heute aus dem Serengetipark mit Samstagskaffee und Apfelkuchen…

Samstagskaffee 30-17

…und mit einigen Eindrücken von unserer Safari:

12von12

Auch mit viel Schietwetter war es ein gelungener Ausflug mit viel Spaß. Naß waren unsere Klamotten letztendlich auch nicht nur durch Wasser von oben, sondern noch mehr durch diverse Aktivitäten wie Speedboatfahren und Dschungeltour 😀

SchietwettermitBlume

Zuhause begrüßte mich vorhin zum krönenden Tagesabschluß sogar noch blauer Himmel und Sonnenschein. Bevor mich nun der Couchschlaf dahinrafft, noch schnell rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch. Mehr gesammelte 12 von 12 findet ihr wie immer bei Caro.

Abendsonne

Samstags…

Standard

…gibt es nicht nur Samstagskaffee, sondern es darf auch mal ein Matcha Latte sein.

Samstagskaffee (28-17)

Genossen haben wir diesen außer Haus bei einem Treffen mit der Schwester in Nürnberg. Weil wir es in Helsinki nicht ins Kissakahvila „Helkatti“ geschafft haben, haben wir eben hier im Frankenland dem „Katzentempel“ einen kleinen Besuch abgestattet. Sehr schön ist es da und die felligen Bewohner sind wirklich herzallerliebst, auch wenn sie heute eher im Entspannungsmodus waren.

Katzentempel

Ansonsten genießen wir die Zeit in meiner Heimat und das herrliche Sommerwetter. Ich hüpfe schnell rüber in Andrea Karminrots Samstagsplauschrunde & lass euch noch ein wenig Nürnberg im Sonnenschein hier 🙂

Nürnberg

Eine Woche Helsinki…

Standard

Stadtliebe

…ist ratzfatz vorbeigegangen und war dabei gefüllt mit unglaublich vielen wundervollen Eindrücken! …mit Schritten übrigens auch 😀 Deshalb durfte es heute etwas langsamer und ruhiger sein, ein wenig Bummelei durch die Stadt, durch viele schöne Läden mit finnischen Schätzen abseits des üblichen Erinnerungskitschs. Einen alten Bekannten haben wir außerdem auch wieder getroffen.

Badboy

Ja, der erste Urlaubsteil der Sommerferien neigt sich tatsächlich fast schon dem Ende zu und während mir Instagram immer wieder zeigt, dass der Sommer in Deutschland wohl so leichte Durchhalteschwierigkeiten hat, so können wir uns hier im ganz hohen Norden nicht wirklich beschweren. Geregnet hat es zwar auch kurzzeitig, aber das hat uns weder beim Besuch im Nationalmuseum & im großen ITIS-Einkaufszentrum gestört, noch bei der doppelten Bustour durch Tallinn, als unsere Füße sowieso schon müde gelaufen waren. Auf der VikingLine zurück waren wir dann eh so müde, dass uns alle Aussicht wurscht war.

Samstagskaffee 27-17

Heute wieder herrlichstes Wetter und deshalb kein Foto vom Samstagskaffee, sondern vom zwischendurch im Sonnenschein genossenen Blubberwasser – welches hier übriges so sehr blubbert, dass es mir bisher schon mehr als eine unfreiwillige Dusche beschert hat 😀

So, ab mit meinem Urlaubsgedöhns zum Andrea Karminrots Samstagsplausch. Meine „Porkkana“ lass ich euch auch noch hier – ich wollte schon immer so ein Reflektordings und dieses Schätzchen hat es mir heute besonders angetan. „Aber wieso bitte ne Möhre?!?“, so des Meisters Kommentar inklusive skeptischem Blick. Weil ich sie mag 😀

Porkkana

Unterwegs…

Standard

Samstagskaffee 26-17

…gab es den heutigen Samstagskaffee, dazu Krapfen außerhalb der Saison, weil es das einzig erschwingliche Essbare vor der Sicherheitskontrolle war. Soviel Zeit war durch unsere komplikationsfreie Anfahrt zum Hamburger Flughafen noch bis zur Gepäckaufgabe, dass wir ohne diese kleine Leckerei glatt verhungert wären. Eine weitere Stärkung mit Aussicht auf diverse Flugzeuge gab es dann kurz vorm Boarding.

Flughafen

HeiHEL

Helsinki begrüßte uns mit einem besonders schicken Transferbus im 100-Jahre-Finnland-Kleid – dass wir allerdings zu der Hälfte der Passagiere gehörten, die in den ersten nichtbunten Bus einsteigen mussten, das unterschlage ich an dieser Stelle einfach mal. Hach, Helsinki! Da sind wir wieder nach einem Jahr unfreiwilliger Pause und ich freu mich auf einige Tage mit mindestens solchem Himmel und vielen schönen Unternehmungen 🙂

Aurinko

Ich hüpf dann mal fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch, bevor wir uns dem gemütlichen Teil des Abends hingeben. Zimmer mit Badewanne – yay! Hoffentlich lassen die fusseligen Mitreisenden in der Zwischenzeit noch etwas Trinkbares für uns übrig.

Kippis!