Schlagwort-Archive: Samstagskaffee

Ruhezeit…

Standard

…statt Aktivitäten stand heute auf dem Programm. Nicht nur, weil ich Lust drauf hatte – wer hätte das nicht?!? – nein, auch aufgrund stürmischen Wetters, welches mir das Ausmisten auf Balkonien leider, leider 😀 unmöglich gemacht hat. Denn vertrocknete Pflanzen und alte Erde zu entsorgen, während der Wind kräftig pustet, das wäre sicher nur in einer größeren Sauerei geendet, als der aktuelle Zustand jetzt ist. Also bleibt erstmal alles, wie es ist. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben…oder so.

Samstagskaffee 29-18

Samstagskaffee gab es auch, allerdings musste fürs Foto die leere Tasse herhalten und Kekse waren auch schon alle 😀 Faulsein schlägt wohl auch etwas aufs Denkvermögen, tut aber dem Rest des Körpers und der Seele gut! Allerdings sorgte wenigstens das heutige Abendessen für Ordnung und zwar im Kühlschrank: Wraps gefüllt mit einer bunten Mischung aus alles, was längst abgelaufen ist, aufgebraucht werden oder sonstwie weg muss. Yummy, solche Kreationen sind doch meistens die leckersten!

Resterolle

Noch schnell rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und dann gehts weiter im Samstagsruhemodus…

Eiszeit…

Standard

…drin hilft gegen Sommerhitze draußen, aber das soll nicht heißen, dass ich über das Wetter meckern möchte. Nein, mit Blick auf die letzten Wochen stelle ich fest, dass dieser Sommer an sämtlichen Orten unseres Urlaubs besser nicht hätte sein können! Helsinki, heimatliches Franken und auch der Norden Deutschlands hatten in unseren Ferien nahezu nichts als Sonnenschein & hochsommerliche Temperaturen übrig. Seit dem ersten Ferientag – egal, wo wir gerade waren – reichen die Regenstunden insgesamt vermutlich nicht einmal für einen kompletten Tag und selbst dieser „Regen“ war warm. Hachja, danke für herrlichste Sommerferien, auch wenn sie gerne noch ein wenig länger andauern könnten!

Samstagskaffee 28-18

In Helsinki neu entdeckt haben wir „Jäälatte“, also Eiskaffee und den am liebsten mit einem ordentlichen Schuss Karamellsirup. Damit das Urlaubsgefühl noch etwas länger anhält, haben wir unsere eigene Variante gebastelt: kaltgebrühter Kaffee, „Suolainen Kinuski“ = Salzkaramell und Eiswürfel rein, fertig! Sooo lecker 🙂

Nachdem wir heute etappenweise sämtliche Reste des Urlaubsgepäcks und beim Zwischenstop entstandene Chaoshäufchen beseitigt haben, sieht die Bude nun wieder recht ordentlich aus und einem entspannten Sonntag steht nix mehr im Weg. Mit einer Portion unseres sommerlichen Tortellinisalates hüpfe ich fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und wünsche euch ein schönes Wochenende!

Sommeressen

Auf die Waffel…

Standard

Samstagskaffee 27-18

…gabs gestern mittag Eis & Kirschen, dazu natürlich Samstagskaffee.

Nachmittags setzten wir uns in die Bahn nach Nürnberg, um ein wenig durch die Stadt zu bummeln und verschiedenen Straßenmusikern zu lauschen, die anläßlich des Bardentreffens an allen Ecken zu finden waren. Immer wieder interessant, was es da zu hören gibt und gelegentlich entdeckt man wirklich tolle Künstler 🙂

 Frankenliebe

Nach einem leckeren Abendessen drehten wir noch eine zweite Runde, bevor wir uns dann doch recht spät – dafür, dass wir morgens doch eher unentschlossen waren, ob wir überhaupt Lust hätten, bei den sommerlichen Temperaturen durch die Stadt zu spazieren –  auf den Weg nach Hause machten. Ein rundum gelungener Ausflug 🙂

Servus Nämberch

Da der Samstag voller Aktivität war, darf der heutige Sonntag wieder entspannt vor sich hindümpeln und deshalb springe ich fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und wünsche euch einen wundervollen Sonntag!

Sommerwetter…

Standard

…erfordert natürlich auch angemessene Bekleidung – nicht, dass ich keine Shirts & Tops hätte 😀 , aber als nötiger Ansporn, endlich wieder einmal an die Nähmaschine(n) zu gehen, ist herrlichster Sonnenschein am Samstag natürlich perfekt!

Sommergefühle

Schnittmuster für Oberteile aller Art wären genug vorhanden, aber heute durfte es das allereinfachste sein, um ein schnelles Erfolgserlebnis zu haben. Der Sternchenstoff ist zwar wunderschön & sommerlich leicht, aber gleichzeitig doch recht glitschig und deshalb paßt er super für ein „Kimono Tee“ ohne großen Schnickschnack. Schwupps, war es fertig! (Ok, ganz so fix nicht, Bündchen in jeglicher Form sind noch immer nicht so ganz meine Lieblingsnäherei 😉 )

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wer fleißig ist, der wird auch hungrig, deshalb gab es zum Nachmittagstee einen sommerlichen Snack in Form von Limettenjoghurt mit Plattpfirsich & viel Kokoschips. Yummy! Übrigens mag ich nach wie vor nur weißfleischige Pfirsiche und Nektarinen – ein gelbfleischiger Fehlkauf vor einiger Zeit hat mich dran erinnert, genau hinzugucken bzw. einfach die platten Dinger zu kaufen, weil sie mir einfach soviel besser schmecken!

Samstagskaffee 25-18

Ansonsten wird hier heute nichts aufregendes mehr passieren und es winkt ein weiterer Fußballabend mit Gyrostaschen & Bier. Ich flitze noch fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch und wünsche Euch allen ein schönes Sommerwochenende!

Heimaturlaub…

Standard

…mit zwar eher kühlem, aber nicht völlig ungemütlichem Wetter.

Heimat

Zum Start in den Tag gabs den Samstagskaffee mit Kuchen von der großen Feierei am Donnerstag. Bin immer noch fasziniert von der Jahreszahl – neunzig ist schon ne großartige Nummer!

Samstagskaffee 24 -18

Genutzt haben wir den Tag heute für ein wenig Shopping und matürlich vorher, nachher und gleich noch Fussballgucken. Bin gespannt, wie der Abend endet 😀 Gut gestärkt durch leckere Pizza sind wir auf jeden Fall und das kalte Bier steht auch bereit…

Pizzaliebe

Euch allen weiterhin ein schönes Wochenende!
Ich hüpf noch fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch.