Aprilsonntag…

Standard

…mit allen Wetterfacetten und deshalb gemacht für einen recht ruhigen Tag – wofür ich heute meine Hände gebraucht habe, das habe ich wie immer nach Idee von Frau Liebe in Bildern festgehalten:

7 Sachen(17)

Aprilwetter…

Standard

…wie aus dem Bilderbuch herrschte heute. Sonne, Regen, Hagel, Sturm – all das wechselte so schnell, dass ich gar nicht dazu kam, Wetterfotos zu knipsen. Mag aber auch daran liegen, dass ich den kompletten Nachmittag damit verbracht habe, Ordnung in die letzte Chaosecke unserer Wohnung zu bringen (vom Keller reden wir besser nicht, aber der ist ja nicht IN der Wohnung 😀 ) und endlich den Wandschrank aufgeräumt habe. Erstaunlich, wieviel Platz da eigentlich ist!

Samstagskaffee 16-17

Weil die Aufräumaktion nachmittagsfüllend war, reichte es heute nur für einen sehr schnellen Samstagskaffee in Form eines doppelten Espresso am Abend. Nicht nur zum Wachbleiben, sondern auch zur Verdauung des leckeren & reichlichen Gyrostellers 🙂

Nomnom

Bevor die Müdigkeit zurückkommt, hüpfe ich fix rüber zu Andrea Karminrots Samstagsplausch.

** this moment **

Standard

thismoment

(Entdeckt hab ich dieses schöne Ritual bei Kaffiknopf,
die Idee kommt von SouleMama)

Schon wieder Wochenende!

Standard

freitagsfuller1. Ich lese z.Zt. eher Zeitschriften und nur wenig Bücher.

2.  Das beste Essen entsteht oft aus spontaner Resteverwertung

3. Am Montag steht außerplanmäßig ein langer Arbeitstag an.

4.  Der neue Aquarellkasten ist ein Traum.

5.  Im übrigen sieht es draußen herbstlich aus, aber dann machen wir es uns eben drin gemütlich.

6. Der neue Teebecher lohnt sich besonders für mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kartoffelsalat und Salsiccia, morgen habe ich geplant, den Wandschrank auszumisten und Sonntag möchte ich ausschlafen!

Salatliebe

Heimatfrühling.

Bild

Heimatfrühling